gesundheitshaus-am-wiehengebirge.de

Urlaub und Seminare

ProgrammGäste- und Seminarhaus „Gesundheitshaus am Wiehengebirge“

Claudia Wenker, Harald Welteke, Wiehengebirgsweg 274, 32609 Hüllhorst – Oberbauerschaft,

Verein z. Förderung v. Gesundheit u. Kultur, Karuna e.V. harald-welteke@gmx.de, Tel. 05741 / 2337815

www.gesundheitshaus-am-wiehengebirge.de


regelmäßige Termine

- Schamanischer Heil- und Trommelkreis nächste Termine Freitag 30.3., 4.5., 8.6., 17.8. um 19.30 Uhr, Spende Leitung Claudia Wenker, Gelegenheit zusammen zu trommeln, gemeinsame Themen zu erarbeiten oder zu einem Anliegen der Gruppenmitglieder zu reisen, Trommel ist nicht notwendig jedoch eine Vorbereitung für die, die noch nicht schamanisch reisen können bitte im Gesundheitshaus anmelden              

Meditation: montags „Kundalini“ nach Absprache

Workshops und Seminare

Pflanzenabende mit Claudia Wenker:

Im Frühjahr und Frühsommer biete ich 3 Termine an, an denen wir einzelne Heilpflanzen genauer betrachten und auf sie eingehen.

Wir treffen uns Freitag Abends um 19 Uhr und einmal an einem Mittwoch Abend im Gesundheitshaus am Wiehengebirge und widmen uns gezielt einer heilkräftigen Pflanze, die wir genauer besprechen, ihren Tee trinken, sofern als ätherisches Öl verfügbar riechen, ggfs. Räuchern und zum Abschluß des Abends eine geführte Pflanzenmeditation machen. Wir erfahren die Pflanze mit allen Sinnen und lassen sie auf uns wirken, lassen sie zu uns sprechen.

Termine:

  • Freitag 20. April 2018, Löwenzahn

  • Freitag 18. Mai 2018, Rose

  • Mittwoch 20. Juni `18, Johanniskraut mit  abschliessendem Feuer zur Sommersonnenwende

Zeit: 19 Uhr bis ca. 21.00 / 21.30 UhrPflanze des Monats Termine an, in der wir uns gezielt einer heilkräftigen Pflanze widmen, ihren Tee trinken, sofern als ätherisches Öl verfügbar riechen, ggfs. Räuchern und zum Abschluß des Abends eine geführte Pflanzenmeditation machen. Wir erfahren die Pflanze mit allen Sinnen und lassen sie auf uns wirken, lassen sie zu uns sprechen.                   

Termine: voraussichtlich  24. März,  Thema Frühjahrskräuter schon am Nachmittag, sammeln, zubereiten einer entschlackenden Kräutersuppe bitte anmelden

2.5. 19 Uhr: Diskussionsabend zum Thema Plastikvermeidung im Alltag

Den meisten Menschen ist mittlerweile bewußt, dass Plastik in unserer Zeit zum Problem geworden ist, doch wie kann dieses Wissen Konsequenzen für das Alltagshandeln bekommen?

Julia Kreimeier vom NABU Besucherzentrum Moorhus, Regionalzentrum für Bildung und nachhaltige Entwicklung, gibt praktische Tipps, wie Plastik einfach ersetzt werden kann und welche Hilfsmittel den plastikfreien Alltag erleichtern. Sie wird beispielsweise auch demonstrieren wieviel Plastik in einem herkömmlichen Duschgel enthalten ist.

Zu der Veranstaltung laden ein der Ortsverband der Grünen in Hüllhorst und der Verein zur Förderung von Gesundheit und Kultur „Karuna“ im Gesundheitshaus am Wiehengebirge. Der Voretrag wird etwa eine Stunde dauern, danach ist Zeit für Diskussion. Anlaß ist die Bewerbung von Hüllhorst als Fairtrade-Kommune, die verschiedene Aktivitäten in der Gemeinde auslösen soll, zur Fairtrade Idee gehört auch das Thema „nachhaltiger Konsum und Produktionsmuster“ mit dem sich dieses Informationsangebot beschäftigt. Wir freuen uns über viele Interessenten, der Eintritt ist frei.

15.-17.5.  Don Angelino - Schamane und Heiler aus Peru

Im Mai gibt es eine außergewöhnliche Gelegenheit den peruanischen Geistheiler Don Angelino zu erleben. Don Angelino - Inka Q`ero Heiler aus Peru wurde von einem traditionellen peruanischen Heiler und Schamanen adoptiert und schon als Kind in den Anden Perus ausgebildet. Q`ero ist eine Region in den peruanischen Anden.

Am Dienstag den 15. Mai 2018 gibt er von 8 -18 Uhr private Heilsitzungen.Am Mittwoch den 16. Mai 2018 findet mit ihm eine Zeremonie zur Heilung für PachaMama = Mutter Erde, von 9.30 bis 17 Uhr statt. Dies ist eine der ältesten und heiligsten Zeremonien der Q`ero Heiler.Am Donnerstag den 17. Mai 2018 von 9.30 bis 17 Uhr geben Richard Aguayo, der Don Angelino begleitet und Don Angelino ein Tagesseminar, in dem es um eine Einführung in die Sichtweise der peruanischen Heiler und die Vermittlung von praktischen Lehren geht.

Es wird vom Englischen ins Deutsche übersetzt.

30.6.- 1.7. Seminar mit dem Nepalesischen Schamanen Bhola Banstola ist ausgebucht

16.-20.7.  Korbflechten, Regina Sommer

Das Korbflechten gehört zu den ältesten Handwerken der Menschheitsgeschichte. Mit Weidenruten und nur wenig Werkzeug lassen sich wunderschöne Körbe erschaffen. Die Korbflechtausbildung findet in zwei Blöcken statt, die unabhängig von einander gebucht werden können. Der Preis für die einzelnen Wochen beträgt 280€, bei verbindlicher Buchung für beide Wochen beträgt der Seminarbeitrag pro Woche 250€ Bildungsschecks können für die Flechtwochen eingelöst werden.Hinzu kommen Kosten für Unterkunft. In der Selbstversorgerküche,können wie unsere Mahlzeiten zubereiten. Anmeldung mit dem Anmeldeformular unter: www.naturfertigkeiten.de/weidenflechten.html Regina Sommer (Tel. 05221-830330)

31.8. - 2.9. Heilung für Mutter Erde mit Astrid Johnen

info@astridjohnen.de, ' 02203.12143, www.astridjohnen.de, Teilnahmegebühr €245,-

Bevor wir Harmonie mit unserer Umwelt erfahren, müssen wir sie erst in uns selbst erleben. Wir befassen uns damit, die Gesetze der Natur praktisch zur Heilung zu nutzen. Die Arbeit mit den Elementen Luft, Feuer, Erde, Wasser ist zentraler Bestandteil dieses Workshops. Mit besonderen Ritualen für Heilung und Wandlung erfahren wir, wie wir mit dem Universum in Einklang kommen und ungünstige Verhaltensmuster und Gedankengänge verwandeln können. Die Zusammenarbeit mit unseren spirituellen Verbündeten und den Geistern des Ortes sind ebenso Gegenstand des Workshops wie die Kontaktaufnahme mit der inneren göttlichen Natur, um Heilung und Transmutation Raum zu geben. Die große Kraft der Vision wird erarbeitet. Wir kontaktieren sowohl unsere Ahnen als auch unsere Nachfahren. Die Ursprünge von Krankheit sind heute anders als sie es in alten Zeiten waren. Unsere Heilmethoden müssen aktualisiert werden, um Krankheiten der modernen Zeit gerecht zu werden.

Ein schönes Geschenk: Gutscheine: Aromamassagen, Fußreflexzonenmassage  (Teilmassagen wie eine entspannende Rückenmassage  ab 20 € )

Mehr Informationen unter Seminare